Öffnungs- und Sicherheitssensoren

Diese Sensoren vereinen in einem Produkt die Funktionen zur Erfassung von Anwesenheit und Bewegung in beiden Richtungen im überwachten Bereich.

Aktive Infrarot-Sensoren für die Betätigung von automatischen Schiebetüren zur Anwesenheitserfassung und aktive Infrarot- oder Mikrowellensensoren zur Bewegungserfassung.

All diese Sensoren erfüllen die Vorgaben gemäß EN 16005 und garantieren die Sicherheit der Personen, die durch die überwachten Zugänge laufen oder sich in deren Nähe aufhalten: Die Anwesenheitserfassung wird gemäß der europäischen Norm überwacht.

Ditec PASAA2 nutzt die aktive Infrarot-Technik für die Betätigung der Öffnung, Ditec PAS024AS, Ditec PAS024ASW, Ditec PAS024AST und Ditec PAS024AMT nutzen dagegen die 24 GHz-Mikrowellentechnik.

Dank der Möglichkeit für die Einstellung der Betriebsweise in eine Richtung (der Sensor bewirkt die Öffnung nur bei der Erfassung von sich annähernden Bewegungen) kann der Sensor PAS024ASW den Wärmeverlust aufgrund unerwünschter Öffnungen der Zugänge reduzieren.
Ditec PAS024ASt und Ditec PAS024AMT überwachen zudem sowohl die Anwesenheits- als auch die Bewegungserfassung. Daher eignen sie sich für den Einsatz mit redundanten Valor-Antrieben an Flucht- und Rettungswegen.

Dank der Mikrowellentechnik sind Versionen mit monodirektionaler Erfassung erhältlich, die für das schnelle Schließen der Tür nach dem Passieren des Türbereichs sorgen, sodass der Luft-Wärme-Austausch zwischen den Bereichen reduziert wird.

Sie interessieren sich für dieses Produkt?

Kontaktieren Sie uns