Lichtschranken und Säulen

Entrematic photocells
Entrematic photocells
Entrematic photocells
Entrematic photocells
Entrematic LIN2
Entrematic LIN2
Entrematic LINCB
Entrematic LINCB

Lichtschranken

Entrematic AXP2, LIN2 und LAB4 sind Sicherheitseinrichtungen mit frequenzmoduliertem Infrarotstrahl. Sie sind mit zwei Relais ausgestattet und erfüllen die strengsten technischen Vorgaben der Normen. Sie sind dauerhaft zuverlässig, einfach zu installieren und lassen sich dank ihrer unterschiedlichen Gestaltung an jede Anlage anpassen:

  • Die Lichtschranke AXP2 ist optisch auf die anderen Steuerungseinrichtungen abgestimmt: von geringer Bautiefe (25 mm). Einstellbare Reichweite: bis 10 m oder bis 30 m, um eventuelle Interferenzen auf ein Minimum zu reduzieren. ABS-Kunststoffgehäuse.
  • Die Lichtschranke LIN2 mit einem Modul, das sich in drei Positionen verstellen lässt, eignet sich insbesondere für kleine Säulen und die Montage in der lichten Maueröffnung dank des minimalen Platzbedarfs.
  • Die Lichtschranke LAB4 eignet sich optimal für Industrieanwendungen. Ausführung mit akkubetriebenem Sender.

Dank ihrer reinen und eleganten Linienführung passen sich die Lichtschranken geschmackvoll jeder Toranlage, ob modern oder traditionell, im Wohn- oder Industriebereich an.

Die Lichtschranken sind einzeln, mit Säule oder mit Säule und praktischem Standfuß erhältlich, der eigens konzipiert wurde, um im Bedarfsfall deren Montage zu erleichtern.

Säulen

Die richtige Lösung aus Eloxal (LIN2) oder stranggepressten Aluminium (AXP2) für die Montage von Lichtschranken sowie digitalen Wahlschaltern und Code-Tastenschaltern zur Vervollständigung eines jeden automatischen Zugangssystems. Dank ihres raffinierten Designs eignen sie sich für jede Anlage. Maximale Funktionalität bei der Anwendung: für die Befestigung am Boden oder an der Wand. Einfache und schnelle Montage. Eigens konzipierter Standfuß (AXCBS und LINBS).

Sie interessieren sich für dieses Produkt?

Kontaktieren Sie uns